Die Damengolfriege feierte kürzlich ein Sommerfest unter dem Motto: „Wir treiben es bunt“. Gespielt wurde ein Florida-Scramble im 3er Team mit Teamwertung und vielen Sonderpreisen, gesponsert von Claudia Kloos und Manuela Holderied.

Den 1.Platz belegte das Team Miriam Schäfer, Lilo Gaisser und Manuela Holderied mit 53 Nettopunkten und 25 Brutto. Den Sonderpreis „Nearest to the bottle“ gewann Majda Effinger mit 2,40 m. „Nearest to the line“ konnte sich Brigitte Burgbacher sichern und den Longest drive mit dem 2ten Schlag machte Sabine Borst . Am nächsten dran am „Nearest to the Pin“ war Amelie Kloos. Die Abendveranstaltung stand unter dem Motto „Schwarz/weiß“ und fand auf der entsprechend hergerichteten Terrasse statt.  An dieser Stelle geht ein herzliches Dankeschön an Patricia Conti, welche die Tische wieder wunderschön eingedeckt hatte. Für den musikalischen Rahmen sorgte „Angelo“, ein mittlerweile häufig -und gern- gesehener Gast im Club. Bei bestem Wetter wurde auf der Clubterrasse noch lange gefeiert.

(mh)

DG20201 klein

DG20202 klein