News Jugend

Jugend News

 jmp

Unser diesjähriges Heimspiel fand am Sonntag bei hochsommerlichen Temperaturen mit über 80 Jugendlichen statt. Leider hatten wir diesmal keine Unterstützung aus unserer Spielgemeinschaft aus Reutlingen, so dass wir bei der 9-Loch Mannschaft nur den letzten Platz belegen konnten. Beste Spielerin Annika Huber mit hervorragenden 42 Nettopunkten und dem 2. Gesamtrang.

Unsere 18- Loch Mannschaft konnte dann jedoch mit hervorragendem Golf den ersten Heimsieg seit vielen Jahren erzielen und das mit großem Vorsprung. Das sich der Hechinger Golfplatz nicht leicht spielt bekamen dann auch die großen Favoriten aus Niederreutin und Königsfeld zu spüren.

Jetzt sind alle hochmotiviert für das nächste Spiel im Golfclub Hammetweil – wir hoffen auch hier wieder auf ein starkes Auftreten unserer Mannschaften.

Ergebnisse:


            1. GC Hechingen Hohenzollern 228 Punkte
            2. Golfclub Königsfeld 217 Punkte
            3. GC Dömäne Niederreutin 215 Punkte


Besten Ergebnisse der Hechinger Spieler/innen:

            Fabian Nikolaus 42 Nettopunkte
            Anastasia Litges 41 Nettopunkte
            Michelle Holderied 39 Nettopunkte

 IMG 20190526 WA0001

Golfclub Hechingen bei der Talentiade 2019

Letzten Samstag nahm der Golfclub Hechingen mit 5 Kindern an der jährlich stattfindenden Talentiade teil. Bei sonnigem Wetter trafen wir uns im Golfclub Niederreutin, um uns gemeinsam einzuspielen. Viele Kinder waren am Anfang etwas nervös, aber das legte sich schnell, denn schließlich hatten wir uns ja schon wochenlang auf die Talentiade vorbereitet. Als erstes wurden verschiedene Stationen durchlaufen wie zum Beispiel Tennisballweitwurf oder Speedgolf. Nach dem das geschafft war gab es eine kurze Pause, um danach wieder mit vollen Kräften die 6 Loch auf dem Kurzplatz zu meistern. Anschließend gab es dann ein leckeres Essen, das sich die Kinder auch wirklich verdient hatten. Auch mit den Ergebnissen waren alle zufrieden und Vincent Händel hat es sogar ins Halbfinale geschafft. Abschließend kann man sagen das die Talentiade mal wieder ein voller Erfolg war, sowohl für die Kinder als auch für die Eltern und Trainer. Wir würden uns freuen, wenn wir nächstes Jahr wieder mit so vielen Kindern an der Talentiade teilnehmen könnten!

Bericht : Maria Litges

 2019 04 27 11 11 38 1

Wie schon in den vergangenen Jahren fand auch in diesen Osterferien das erste Jugendcamp des Jahres Im Golfclub Hechingen statt. Bei teilweise hervorragendem Wetter begrüßten unser Pro Florian Bitzer und unsere C-Trainer über 20 Kinder aller Spielstärken.

Während die jüngeren und beginnenden Kinder sich durch eine Reihe von Golfparcours, Fitness-und Koordinationsaufgaben kämpften und sich so auf die Golfabzeichen vorbereiteten, wurde bei den erfahreneren Golfern an der Technik und Turnierroutine gefeilt. Nachmittags stand für die älteren Jugendlichen dann das Turniergolf im Vordergrund. Bei der täglichen EDS-Runde hatten sie die Chance ihr Handicap zu verbessern und Spielpraxis zu sammeln.  

Am Freitag standen dann für die jüngeren Kinder die Silber- oder Goldabzeichen Prüfungen auf dem Plan und die für die Älteren unser traditionelles Abschlussturnier. Leider spielte hier das Wetter nicht ganz mit. So mussten die jüngeren Spieler dem Regen trotzen, schafften ihre Abzeichen Prüfungen aber trotzdem alle mit Bravour.

Das 18-Loch Turnier für die Älteren wurde am regnerischen Vormittag in Indoor-Minigolf und Regelquiz im Clubhaus umgewandelt. Am Nachmittag lud der leere Golfplatz zu einer spaßigen Runde Crossgolf quer über die Anlage ein.

So ging eine vom Wetter durchwachsene, aber sehr witzige und tolle Jugendwoche zu Ende und wir freuen uns schon auf die baldige Pfingstwoche!

Bericht : Jasper Hesse